AWO SUNDERN

Willkommen bei der AWO Sundern in Hiddenhausen

"Miteinander - Füreinander"   Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement

Als Verband sind für die AWO das klassische Ehrenamt und die Mitgliederaktivitäten von zentraler Bedeutung. Dienste und Projekte der AWO widmen sich vor Ort ebenso der Förderung von bürgerschaftlichen Engagement für unterschiedlichste Zielgruppen - ob Kinder, Jugendliche, Eltern, Senioren, Migranten oder Menschen mit Behinderung.

In Einrichtungen und Projekten wird Freiwilligenarbeit von und für Mitglieder und Nicht-Mitglieder geleistet. Aus ihrem historischen Selbstverständnis bietet die AWO Raum für Selbsthilfe. Ebenso ist sie seit vielen Jahrzehnten einer der bedeutenden Träger von Freiwilligendiensten in Deutschland.

Geburtstage

04.09., Egon Schäffer, 81 Jahre

04.09., Hans Kuczia, 75 Jahre

11.09., Lothar Raddatz, 77 Jahre

13.09., Lissy Böske, 93 Jahre

15.09., Helga Hebrock, 78 Jahre

17.09., Marta Bergmeier, 91 Jahre

24.09., Helga Bobe, 81 Jahre

29.09., Alice Aupke, 90 Jahre

Veranstaltungen

01.09., 15 Uhr, Spielen und Klönen

15.09., Besuch im Landtag Düsseldorf

22.09., 15 Uhr, Große AWO Geburtstagsfeier

25.09., 15 Uhr, Sonntagscafé

29.09., 15 Uhr, Spielen und Klönen

Rentenbesteuerung: Wann muss man als Rentner Einkommensteuer zahlen?
Bis zum Jahr 2004 galt, dass Arbeitnehmer ihre Rentenbeiträge versteuern und dafür im Ruhestand weitestgehend Ruhe haben. Dies änderte sich mit Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005. Ab diesem Zeitpunkt müssen Ruheständler ihre gesetzlichen Renten versteuern.

Weitere Informationen sind zu finden unter:
http://www.refrago.de/Rentenbesteuerung_Wann_muss_man_als_Rentner_Einkommensteuer_zahlen.frage208.html

Mittagstisch
Jeden Dienstag gibt es in Sundern einen “Mittagstisch für Alle!”
Im Treffpunkt Sundern erhalten Sie den Mittagstisch von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr für nur 5,50 €uro. Anmeldung/Information unter Telefon 05221.9619060