AWO SUNDERN

Willkommen bei der AWO Sundern in Hiddenhausen

"Miteinander - Füreinander"   Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement

Als Verband sind für die AWO das klassische Ehrenamt und die Mitgliederaktivitäten von zentraler Bedeutung. Dienste und Projekte der AWO widmen sich vor Ort ebenso der Förderung von bürgerschaftlichen Engagement für unterschiedlichste Zielgruppen - ob Kinder, Jugendliche, Eltern, Senioren, Migranten oder Menschen mit Behinderung.

In Einrichtungen und Projekten wird Freiwilligenarbeit von und für Mitglieder und Nicht-Mitglieder geleistet. Aus ihrem historischen Selbstverständnis bietet die AWO Raum für Selbsthilfe. Ebenso ist sie seit vielen Jahrzehnten einer der bedeutenden Träger von Freiwilligendiensten in Deutschland.

Veranstaltungen im Treffpunkt Sundern, Untere Wiesenstraße 55
jetzt mit behindertengerechten Zugang

 

Mittagstisch
Jeden Dienstag gibt es in Sundern einen “Mittagstisch für Alle!”
Im Treffpunkt Sundern erhalten Sie den Mittagstisch von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr für nur 5,50 €uro. Anmeldung/Information unter Telefon 05221.9619060

Geburtstage im Januar 2017:

05.01., Gerhard Schröder, 89 Jahre

07.01., Dieter Robrook, 74 Jahre

17.01., Elfriede Wingen, 82 Jahre

17.01., Erich Schulz, 76 Jahre

21.01., Lisa Lücking, 87 Jahre

21.01., Veronika Förster, 76 Jahre

28.01., Inge Schwank, 77 Jahre

Die AWO Sundern im Januar 2017

13.01.2017
Spielen und Klönen

19.01.2017
Große AWO mit Sektempfang, Kaffeetrinken und einem Vortrag zum Thema: "Im Reich der weißen Riesen: Eisberge und Eisbären", Musik und Gesang mit Peter Sterz

22.01.2017
Sonntagscafé

26.01.2017
Spielen und Klönen